Evangelische Stadtmission Karlsruhe e.V.

Assist4me – Besser gemeinsam

23.10.2018

Auftakt mit Gunzi Heil

„Assist4me“ - für einen Rat- oder Hilfesuchenden ist es erleichternd und beruhigend, wenn sein  Ansprechpartner über  ambulante, teilstationäre und stationäre Leistungen in Theorie und Praxis Bescheid weiß. Die Evang. Stadtmission und ihre Evang. Sozialstation bieten genau dies: In der Praxis und in der Beratung.

Mit ihrer öffentlichen Kampagne „Assist4me“ wird diese Kompetenz noch deutlicher nach Außen gebracht und mit dem Karlsruher Musiker, Kabarettisten und Literaten Gunzi Heil fand eine Auftaktveranstaltung für die Mitarbeitenden der Evang. Stadtmission und der Evang. Sozialstation statt.


Hanno Gerwin von GerwinMedia GmbH moderierte ein Interview mit Akteuren der stationären wie ambulanten Pflege, mit Dr. Michel, Vorstandsvorsitzender der Evang. Stadtmission, Kai Käßhöfer, Geschäftsführer der Evang. Sozialstation und Frau Bohn, Bereichsleitung stationäre und teilstationäre Pflege.


Kultureller Höhepunkt des Abends war der Auftritt des Künstlers Gunzi Heil. Er vermochte es, sich ganz der Kampagne „Assist4me“ zu widmen. Es gab fast nichts, was er aus den vorangegangenen Beiträgen nicht spontan einbaute. Höhepunkt war das „Abschlussfeuerwerk“ ganz im Bilde der Kampagne.

Das Besondere dieser Veranstaltung war das heitere Miteinander der Mitarbeitenden beider Einrichtungen – und das soll weiter fortgesetzt werden, so das Fazit von Dr. Michel und Kai Käßhöfer.

> Zum Film des Abends 

Weitere Informationen zur Kampagne finden Sie unter www.assist4me.de

 

> Hier finden Sie weitere Filme in unserer Mediathek

 

Archiv

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.