Evangelische Stadtmission Karlsruhe e.V.

Kreatives Ehrenamt

04.06.2018

Mitmachen lohnt sich

Die Evang. Stadtmission Karlsruhe gibt Ehrenamtlichen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Bereichen zu engagieren.

Aktuellstes Beispiel: Lucia Hofheinz. Sie begleitet bisher schon ehrenamtlich unsere Bewohner zu den Hausgottesdiensten, nun bot sie einen Kreativworkshop für Senioren und Interessierte an.
„Für mich ist es gleichzeitig Teil der praktischen Prüfung zur „Atelier- und Werkstattpädagogin“, so Hofheinz, welche den Workshop mit dem Titel „Zwischen Himmel und Erde“ einschließlich der dazu notwendigen Naturmaterialien bestens vorbereitet hatte.

Die Teilnehmer – der Jüngste war 13 Jahre alt, die Älteste 98 Jahre - hatten Spaß dabei und die Ergebnisse konnten sich  sehen lassen.

Die Evang. Stadtmission Karlsruhe ist ein attraktiver Einsatzort für Ehrenamtliche. Sie können in verschiedenen Feldern tätig sein und die Arbeit der hauptamtlichen Mitarbeitenden ergänzen. Dazu hat die Stadtmission extra eine Projektstelle eingerichtet und mit Dagmar Bellem bestens besetzt.

‚Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum Herrn, denn wenn’s ihr  wohlergeht, so geht’s auch euch wohl
(Jeremia 29,7)‘.
Das war und ist die Losung der evangelischen Stadtmissionen weltweit und in Karlsruhe, so Vorstandsvorsitzender Dr. Michel. Er wirbt für ein Engagement mit Sinnstiftung: „Ehrenamtliche bei der Evang. Stadtmission Karlsruhe haben einzigartige Möglichkeiten, Ihre ganz persönlichen Fähigkeiten, Ihre Stärken und Ihr Herz einzubringen. Die Menschen, für die wir verantwortlich sind, werden Ihnen mit Zuneigung und Dankbarkeit Ihr Engagement vergelten.“ 

Selbstverständlich bietet die Evang. Stadtmission Karlsruhe professionelle Begleitung im Ehrenamt. Dazu gehören beispielsweise ein umfassendes persönliches Einführungsgespräch, Austausch mit erfahrenen Ehrenamtlichen sowie wertvolle und interessante Schulungsangebote. Natürlich sind Ehrenamtliche während ihrer Tätigkeit entsprechend versichert.

Die Einsatzmöglichkeiten sind „so vielfältig, dass sicherlich für Jede und Jeden etwas dabei ist“, so Ehrenamtskoordinatorin Dagmar Bellem.

Zu den Einsatzbereichen gehören:

  • Ambulante Pflege
  • Nachbarschaftshilfe
  • Tagespflege
  • Stationäre Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Hilfen für schwerstbehinderte Menschen
  • Seelsorge
  • Hilfe für Suchtkranke
  • Kindertageseinrichtungen


Interessenten können sich an die Ehrenamtskoordinatorin wenden

Dagmar Bellem
Telefon: 0721 / 9176-127
E-Mail: dagmar.bellem@karlsruher-stadtmission.de

 

Weitere Infos über das Ehrenamt bei der Stadtmission sehen Sie hier.

Archiv

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.