Evangelische Stadtmission Karlsruhe e.V.

Neu in der Mediathek

05.10.2017

"Lebenslinien"

Die Evang. Stadtmission stellt regelmäßig neue Filmbeiträge aus ihrer Arbeit in die Mediathek und auf ihren YouTube-Kanal. Der neueste Beitrag trägt den Titel „Wir treffen uns im Altersheim: Lebenslinien“. Der Film gibt Einblick in die Biographien von Pflegeheimbewohnern, die erzählen, wie sie ihre Lebensphase kreativ und gemeinschaftlich gestalten. 

Lisa Hoffmann und Gottfried Maly erzählen aus ihrem Leben und betonen, dass sie sich bewusst entschieden haben, ihren letzten Lebensabschnitt in einem Pflegeheim zu gestalten. Und dabei setzen Sie ihre Lebenslinien mit Gelassenheit und Weisheit fort.

Gottfried Maly: “Sie sehen ja selber,  jeden Tag kann man hier im großem Garten eine Runde drehen…das ist mein Wunsch und mein Begehr gewesen.“ Seit er 80 Jahre alt sei, zähle er die Jahre auch nicht mehr – deswegen könne er hier getrost und ruhig leben. 
Lisa Hoffmann erzählt von ihrem Entscheidungsprozess und wie sie den Weg in eine Pflegeeinrichtung der Evang. Stadtmission eigenständig vorbereitet und umgesetzt hat.

Zwei Senioren, die ihre Lebenslinien nun also an anderem Ort fortsetzen und offen für neue Begegungen sind. Die Interviews machen deutlich, dass man auch im hohen Alter in einem Pflegeheim noch aktiv und selbstbestimmt leben kann. 

 

Hier gehts zum Film
Wir treffen uns im Altersheim: Lebenslinien

 

 

 

 

 

 

 

> Hier finden Sie weitere Filme in unserer Mediathek

Archiv